WIM – Netzwerk in OWL für Unternehmen

7. April 2014
von Vera Wiehe
Keine Kommentare

7. Netzwerktreffen für Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen OWL „Wir können auch anders!“ – Frauen in untypischen Bereichen

Was haben eine Autohausinhaberin, eine Dipl. Informatikerin, eine Malermeisterin und eine Dipl. Ingenieurin gemeinsam? Sie alle haben sich in frauenuntypischen Berufen selbständig gemacht. Was ihre Beweggründe waren schilderten Sie in einer Podiumsdiskussion im Rahmen der Unternehmerinnen Netzwerkveranstaltung OWL, zu der Michaela Heinze (Frauenbranchenbuch OWL) und Vera Wiehe (Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Bielefeld WEGE mbH) zum 7. Mal einluden.

Weiterlesen →

14. März 2014
von Bettina Dempwolf
Keine Kommentare

Energieexperten/-innen bitten um unsere Unterstützung

ECO-Lotse als webbasierter Energie- und CO2-Ratgeber geplant

Spielerisch nutzbar und alltagstauglich soll sie sein: Eine App, die uns Verbraucherinnen und Verbraucher über die CO2-Spuren und den Energieverbrauch unserer Lebensführung informiert. Es geht um Fragen wie: Welches Lebensmittel hinterlässt bei Produktion, Verpackung und Transport wieviel CO2 in der Atmosphäre? Das ließe sich per Barcode-Reader sekundenschnell ermitteln und gäbe beim Einkauf Orientierung. Oder wieviel Strom verbrauche ich im Vergleich zu ähnlichen Haushalten? Einfache Mess- und Sendegeräte am heimischen Zähler könnten die Datenbank des ECO-Lotsen füttern und die Richtwerte abrufen. Per Smartphone würden wir informiert. Wer möchte, auch mit Stromspartipps versorgt. Bei diesen oder anderen Fragen aus den Bereichen Heizen und Strom, Verkehr, Ernährung und Konsum soll uns der ECO-Lotse zukünftig zur Seite stehen. Sein Prinzip basiert auf einem Geben und Nehmen an Informationen. Streng vertraulich und garantiert in der Hand von Bürgerinnen und Bürgern. Ohne Zwang und Zeigefinger: Wir entscheiden, was wir an Daten geben und was wir wann und wozu wissen wollen.

Unser Beitrag: nur ein Klick!

 Kommen bis zum 21.September 2014 mindestens 10.000 Anfragen zusammen, wird die Demo-Version mit Hilfe von Spenden umgesetzt. Auf der Website www.eco-lotse.org veranschaulicht der Film „Deutschland ein Energiemärchen“ die Idee der Energiewende von unten. Hier kann auch die ECO-Lotse Demo-Version per E-Mail angefordert werden. Die Umsetzung des ambitionierten Projekts hängt neben der positiven Bewilligung von Förderzusagen von einer breiten öffentlichen Unterstützung ab. Die E-Mail-Adresse wird nur einmalig genutzt. Keine Weitergabe der Daten, keine Kosten!

29. Januar 2014
von Vera Wiehe
Keine Kommentare

ERFOLGREICH.KREATIV.WIRTSCHAFTEN – Beratungsangebot für Kreative und Kulturunternehmer

Beratungsangebot für Kreative und Kulturunternehmer

Regelmäßige Sprechtage in Nordrhein-Westfalen

Wie findet man Marktzugänge? Wie kommt man an Kunden? Wie finanziere ich mir den Start in die Selbständigkeit? Um mit einer kreativen Geschäftsidee wirtschaftlich erfolgreich zu arbeiten, gibt es kein einfaches Erfolgsrezept. Die regionalen Ansprechpartner des Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes geben im Rahmen individueller Beratungsgespräche wertvolle Einblicke.

Oliver Wittmann, regionaler Ansprechpartner für Nordrhein-Westfalen bietet Kulturschaffenden und Akteuren der Kreativwirtschaft an, deren Geschäftsideen auf Umsetzbarkeit und Marktfähigkeit zu prüfen und mit ihnen gemeinsam weiterzuentwickeln. An insgesamt acht verschiedenen Sprechtagsorten in Nordrhein-Westfalen (Düsseldorf, Bochum, Essen, Dortmund, Bielefeld, Münster und Köln) sowie an Sondersprechtagen können Interessierte dieses Angebot wahrnehmen.

Der nächste Termin in Bielefeld ist am 18.02.2014:
Kulturamt der Stadt Bielefeld, Amerikahaus, Kavalleriestraße 17, 33602 Bielefeld

Das Angebot ist kostenlos und richtet sich insbesondere an die vielen Soloselbständigen, Neugründer, Projektemacher und Freelancer aus den Bereichen Architektur, Design, Musik-, Film- und Rundfunkwirtschaft, Kunst- und Buchmarkt, Software- & Games-Industrie, darstellende Künste sowie Presse- und Werbemarkt.

Anmeldung bei Oliver Wittmann unter 0221/ 8000 6513
oder per E-Mail an wittmann@rkw-kreativ.de

Informationen über die Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft
der Bundesregierung gibt es im Internet unter
www.kultur-kreativ-wirtschaft.de

                      http://www.kultur-kreativ-wirtschaft.de/KuK/Navigation/Aktuelles/Sprechtage/nordrhein-westfalen.html

 

22. Januar 2014
von Vera Wiehe
Keine Kommentare

Ein T(r)aum zum Arbeiten

Bürogemeinschaft mitten in Werther (Rosenstraße 6), in einem denkmalgeschützten Fachwerkhaus, wunderschön und mit viel Ambiente (siehe angehängte Fotos) hat Räume frei. Wir bieten entweder eine Beteiligung zur Hälfte (400 Euro/Monat plus Stromkosten) oder zu einem Viertel (200 Euro/Monat plus Stromkosten) an. Es gibt eine kleine Galerie für einen Arbeitsplatz, direkt unter der Galerie eine weitere Möglichkeit zu arbeiten, einen großen nicht einsehbaren Raum, um etwas zu lagern oder auch kleine Kurse durchzuführen, einen großen hellen Raum (ehemals Ladenfläche), um Kunden, Klienten etc. zu empfangen oder kleinere Seminare durchzuführen, ein Durchgangsbüro (belegt), eine kleine Küche, Toilette und Heizungsraum.
Kontakt: Christine Stockbrügger Tel. 05423 / 47575-0; Mobil 0173 / 7392479; info@cs-neukunden.de

 

 

 

 

cid:image002.jpg@01CEAE19.63983D20

 

Siedinghausen 20

33775 Versmold

 

Büro Werther:

Rosenstraße 6, 33824 Werther

 

Tel. 05423 / 47575-0

Fax 05423 / 47575-2

Mobil 0173 / 7392479

 

info@cs-neukunden.de

www.cs-neukunden.de